Koi Blog

KOI PARADISE Insides: Unser Lager

Vor-Ort Verkauf und Lager im KOI PARADISE. KOI PARADISE Insights!

Habt ihr euch schon mal gefragt, wie es bei uns aussieht? Einige kennen unsere Verkaufsanlage, wo auch unsere Koi schwimmen, aber das Lager kennen die wenigsten 🙂 

Das Lager ist das Reich von Lukas – er ist verantwortlich für das Lager und den Versand der Produkte. In diesem Blog-Beitrag erfahrt ihr mehr über unser Lager und auch ein paar Bildausschnitte sind dabei. In der Serie KOI PARADISE Insights sind einige weitere interessante Beiträge zudem in der Zukunft geplant.

Unser Lager ist aktuell leider nur wenige 100qm groß und verfügt neben Lagerregalen und Schwerlastregalen über eine Verpackungslinie für den Versand der täglichen Bestellungen. 

Die Waren werden kategorisch eingelagert und in unserem Warenwirtschaftssystem erfasst. Dieses überwacht unsere Lagerbestände und löst einen Alarm aus, sofern der Lagerbestand unter einen festgelegten Schwellenwert sinkt. So vermeiden wir, dass Produkte ausverkauft sind und bestellen frühzeitig nach.

Alle eingehenden Bestellungen, ob über unseren Webshop oder über die Marktplätze eBay, Hood und Amazon, werden zentral in unserer Warenwirtschaft bearbeitet und im Lager anschließend verpackt. Hier nutzen wir recycling Material als Verpackungsmaterial und Füllmaterial für unsere Pakete. 

Sobald die Pakete verpackt werden, erhalten Sie die Sendungsverfolgung. Unser Paketdienstleister fährt uns jeden Tag an und lädt die Pakete ein. In der Regel sind diese dann in 24 Stunden bereits bei Ihnen, sofern Sie eine deutsche Lieferadresse besitzen. 

Wir sind besonders stolz auf unsere Kundenbewertungen, denn in fast jeder 2. Bewertung finden Sie die Worte “schneller Versand”. Dies gelingt uns durch die eigene Lagerhaltung, die schnellen Abläufe und moderne Software. 

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert