Koi Aufzuchtfutter

Optimale Ernährung von Tag 1

Die Aufzucht von Koi Karpfen ist eine faszinierende und lohnende Aufgabe, die Geduld, Sorgfalt und das richtige Wissen erfordert. Ein Schlüsselelement für eine erfolgreiche Entwicklung von Koi Larven zu gesunden Tosai (einjährigen Koi) ist die optimale Ernährung mit unserem Koi Aufzuchtfutter-Sorten.

Beste Ergebnisse mit unserem Spezialfutter für Aufzucht von Koi Karpfen

Hier finden Sie hochwertige Koi Aufzuchtfutter-Sorten für die optimale gesunde Ernährung von Koi Karpfen. Gerade in der Anfangsphase ist eine richtige Ernährung sehr wichtig und wird mit unserem hochwertigem Aufzuchtfuttermitteln für Koi gewährleistet. Sobald die Koi größere Pellets fressen empfehlen wir ein Koi-Wachstumsfutter für die jungen Koi.

Startseite » Koifutter » Aufzuchtfutter

Zeigt alle 5 Ergebnisse

KENJI KOI Baby Koi Food 2 – 1 KG

11,99 
Baby Koi Food 2 zur Aufzucht Ihrer Koi Nachzuchten. Hochwertiges Futter mit einem hohen Proteingehalt Die Körnung beträgt: 0,8 - 1,2mm
In den Warenkorb

KENJI KOI Baby Food 3 – 1 KG

11,99 
Baby Koi Food 3 zur Aufzucht Ihrer Koi Nachzuchten. Hochwertiges Futter mit einem hohen Proteingehalt Die Körnung beträgt: 1,2 - 2,2mm
In den Warenkorb

KENJI KOI Baby Koi Food 1 – 250g

11,99 
Aufzuchtfutter für junge Koi Karpfen & Teichfische Körnung beträgt 0,5mm - 0,8mm Hoher Proteingehalt für die Fütterung von den ersten Tagen an
In den Warenkorb

KENJI KOI BabyFood 1-3 Futterset

34,90 
Hochwertiges Aufzuchtfutter für Koi Karpfen jetzt im Set für die Aufzucht von Koi bestellen.
In den Warenkorb

Takazumi Junior Premium

22,00 43,90 
Schnelles und maximales Wachstum Hoher Aufnahmegrad Für Koi von 5-10cm

Grundlagen der Fütterung von Koi Larven

Die Fütterung von Koi Larven beginnt, sobald sie frei schwimmen und ihren Dottersack verbraucht haben, was etwa 3 bis 4 Tage nach dem Schlüpfen der Fall ist. In dieser kritischen Frühphase benötigen sie hochwertiges Futter, das reich an Proteinen und essentiellen Nährstoffen ist, um ein gesundes Wachstum zu fördern. Speziell hierfür wurden die KENJI KOI Baby Food Aufzuchtfuttermittel entwickelt.

 

Das sollten Sie beachten bei der Koi Aufzucht

1. Auswahl des richtigen Futters: Spezielles "Koi Aufzuchtfutter" sind kleine Pellets/Granulate und bietet eine ausgewogene Mischung aus Proteinen, Fetten, Kohlenhydraten, Vitaminen und Mineralien. Diese Nährstoffbalance unterstützt nicht nur das Wachstum, sondern auch die Entwicklung des Immunsystems der jungen Koi.

2. Fütterungsfrequenz: Babykoi haben einen hohen Stoffwechsel und benötigen mehrmals täglich Futter. In den ersten Lebenswochen ist es ratsam, die Koi bis zu achtmal täglich in kleinen Mengen zu füttern. Dies fördert ein gleichmäßiges Wachstum und minimiert das Risiko von Wasserqualitätsproblemen durch Überfütterung.

 

Von Larve zu Tosai: Eine Wachstumsreise

1. Wachstumsphasen beachten: Während ihrer ersten Lebensmonate durchlaufen Koi verschiedene Wachstumsphasen. Die Umstellung von einem feinen Aufzuchtfutter auf ein gröberes Jungfischfutter sollte schrittweise erfolgen, angepasst an die Größe und Entwicklungsstufe der Koi.

2. Wasserqualität und Gesundheit: Die Wasserqualität spielt eine entscheidende Rolle für die Gesundheit und das Wachstum der Koi. Regelmäßige Wasserwechsel und die Überwachung von Parametern wie Ammoniak, Nitrit und pH-Wert sind unerlässlich. Eine gute Wasserqualität unterstützt die optimale Nährstoffaufnahme und beugt Krankheiten vor.

Immer wieder hören wir von gescheiterten Aufzuchten und hohen Sterberaten: In den meisten Fällen war dies auf eine schlechte Wasserqualität zurück zu führen.

3. Überwachung und Anpassung: Beobachten Sie das Wachstum und das Verhalten Ihrer Koi regelmäßig. Die Fütterung sollte an die saisonalen Temperaturen angepasst werden, da die Stoffwechselrate der Koi temperaturabhängig ist. In kälteren Monaten, wenn die Wassertemperatur sinkt, reduziert sich der Stoffwechsel der Koi, und sie benötigen weniger Futter.

Die Aufzucht von Koi Karpfen

Die erfolgreiche Aufzucht von Koi Karpfen von der Larve bis zum Tosai ist eine Kunst, die durch die richtige Fütterung und Pflege gemeistert werden kann. Unser Koi Aufzuchtfutter spielt dabei eine zentrale Rolle. Durch die Beachtung der spezifischen Ernährungsbedürfnisse in den verschiedenen Wachstumsphasen und die Aufrechterhaltung einer hohen Wasserqualität legen Sie den Grundstein für die Entwicklung gesunder, lebhafter und farbenprächtiger Koi.

Entdecken Sie auf koiparadise.de unsere speziell entwickelten Aufzuchtfuttersorten, die Ihre Koi von der Larve bis zur prachtvollen Reife optimal unterstützen.